Krampfadern verkleben statt operieren?

Ist das Verkleben von Krampfadern bereits heute eine echte therapeutische Option?

Mit VenaSeal werden große Krampfadern und Stammvenen mit einem medizinisch sicheren Klebstoff einfach und effektiv verschlossen.
Das Verfahren wird mittels Katheter und Punktion vorgenommen, die Kontrolle des eingebrachten Klebers und der Klebewirkung erfolgt im Life-Modus mittels Ultraschall.

Das Verfahren erfolgt ambulant, eine Narkose ist meistens nicht erforderlich, die Rekonvaleszenz kurz.
Dieses Verfahren wird heute noch sehr begrenzt angewandt (in Frankfurt/Main noch überhaupt nicht!)
Es ist teuer und es fehlen sowohl die kurzfristigen als auch die Langzeiterfahrungen.

About the author

Leave a Reply